Seite wählen

Marken haben eine Meinung

Eine starke Persönlichkeit hat eine starke Meinung. Dazu gehören auch (Selbst-)Kritik und Vergleichen. Aktuell zeigt #LIDL, wie man durch den direkten Produktvergleich (Eigenmarken und Originalmarken) den eigenen Stand stärkt. Marken, die sich selbst und andere in Frage stellen, wirken ehrlich und reflektiert. Das baut Vertrauen zwischen Marke und Käufer auf, welches die Kaufentscheidung positiv beeinflusst und Treue provoziert.

Marken setzen auf diese Art der Kommunikation bereits seit Jahren. Doch was ist erlaubt und was grenzt an Rufbeschädigung? Die nächste Serie beschäftigt sich genau mit diesem Thema: § Gratwanderung Medienrecht §

Mehr als 1 Jahr und 3 Monate UMFAHRER Kommunikation (Brent Pfau)

Was für eine aufregende Zeit. Angefangen hat alles mit einer einfachen Textnachricht inmitten der...

AUßERGEWOEHNLICH VERBUNDEN

Durch die Covid-Pandemie ist die räumliche Distanz zwischen uns und unseren Mitmenschen an vielen...

ACHTSAMKEIT IM BERUF: ACHTSAMKEIT UND IHRE EFFEKTE

Achtsamkeit: Immer mehr Zeitschriften-Artikel und Social Media Beiträge drehen sich um dieses...