Seite wählen

Bevor der Nebel kommt

FÜR MANCHE SCHLAGEN DIE GLOCKEN ERST, WENN ES EIGENTLICH SCHON ZU SPÄT IST: ERFOLGREICH KOMMUNZIEREN, HEISST STRATEGISCH KOMMUNZIEREN. WENN EINE KRISE WIE COVID-19 KOMMT, ZEIGT SICH BESONDERS DURCH DIE KOMMUNIKATION, WIE ZUKUNFTSFÄHIG EIN UNTERNEHMEN ODER EINE MARKE...

Arme Kirchenmäuse

Wenn es um die Frage der Ressourcen geht, sprechen wir nicht nur über Geld. Mitarbeiter, Tools und Know-How – alles Dinge, die Zeit und Geld kosten – und alles Dinge, die man für gute Kommunikationsarbeit braucht. Es ist fast normal, dass in Non-Profit...

Denn sie wissen nicht, was sie tun.

Fehlendes Know-How in Sachen Kommunikation betrifft viele Kirchen und Organisationen. Aber es geht dabei nicht nur um die Materie an sich, es fängt schon damit an, dass oft das Bewusstsein für fehlendes Know-How fehlt. Ein Kreislauf, der unbedingt unterbrochen werden...

Ende der Baustelle

Spannende Gespräche mit Leitern, Pastoren und solchen, die es werden wollen auf der BuKo 2019*. Hier geht’s darum, welche Absichten die beiden Marken Herzstueck Kommunikation und Loewenherz Kommunikation dort hingebracht haben und was hängen geblieben ist. Ein...

VW zukünftig People’s Automobile?

…Hier scheiden sich die Geister – VW kommt im Jahr 2016 mit der Entscheidung um die Ecke, die Konzernsprache zu wechseln: Statt Deutsch soll nun Englisch die Kommunikation im Konzern bestimmen. Wie weit wird VW damit gehen? Überfällig, zu spät, unnötig, peinlich...